fbpx
Kulturgeschichte Tondern

Kulturgeschichte Tondern

Heute geschlossen - unsere öffnungszeiten

Kulturgeschichte Tondern

Kulturgeschichte Tondern ist in dem älteren Teil des Gebäudekomplexes untergebracht, der u. a. auch aus dem Torhaus des alten Schlosses Tønderhus besteht, mit gewundenen Treppen und Gefängniszellen. Das Schloss wurde 1750 abgerissen, aber sein Grundriss wird noch immer durch die Buchenhecke im Park hinter dem Museum markiert.

Erleben Sie das gute Handwerk und den Reichtum, der durch Tønders Lage als Hafen- und Handelsstadt am Wattenmeer entstand; mit hervorragenden Beispielen für das hochwertige Kunstgewerbe, das für die Region typisch ist: Silber, Möbel, Spitzen und die niederländischen Fliesen und Fayencen.

Es sind auch wechselnde Sonderausstellungen mit kulturgeschichtlichen Themen zu sehen, die bis in die Gegenwart reichen. Anschließend bietet sich ein Besuch des Museumscafés an, um sich etwas zu verwöhnen.

Besuchen Sie uns

KULTURGESCHICHTE TONDERN
WEGNERS PLADS 1
DK-6270 TØNDER
Tel. +45 65 370 808

Erwachsene: 70 DKK
Kinder (unter 18 J.): Frei
Studenten: 60 DKK
Klubmitglieder: Frei
Gruppen über 10 Pers.: 60 DKK je Person

Juni - August: Täglich 10.00 - 17.00
September - Mai: Dienstag - Sonntag 10.00 - 17.00
Montags geschlossen, aber an den Montagen geöffnet, die in die Winterferien, Herbstferien oder auf einen Feiertag fallen.

Weitere praktische Tipps