fbpx
Kulturgeschichte Apenrade

Kulturgeschichte Apenrade

Heute geöffnet12-16

Kulturgeschichte Apenrade

Für alle, die an Seefahrt und maritimer Geschichte interessiert sind, ist der Besuch von Kulturgeschichte Apenrade unbedingt zu empfehlen.
In dem roten Museumsgebäude finden die Geschichte der Seefahrt, die im 18. und 19. Jh. die Provinzstadt Abenraa prägte. Die tiefe Förde mit den guten Voraussetzungen für die Schifffahrt war Grundlage großer Holzschiffwerften und machte Apenrade zum maritimen Zentrum Nordschleswigs.

Im Museum sind Abbildungen der stolzen Schiffe zu sehen, die auf den Weltmeeren verkehrten und auch die exotischen Gegenstände, die von den Seeleuten aus fernen Ländern mitgebracht wurden. Erleben Sie die Geschichte des Hafens von Aabenraa mit den alten Werften und seiner Entwicklung zum modernen Industriehafen. Das Museum zeigt häufig interessante Sonderausstellungen zu anderen historischen Themen und bietet zu bestimmten Zeiten auch Aktivitäten für Kinder an.

Venligst accepter marketing cookies for at se dette kort

Besuchen Sie uns

KULTURGESCHICHTE APENRADE
H.P. HANSSENS GADE 33
DK-6200 AABENRAA
aabenraa@msj.dk
Tel.: +45 65 37 08 05

Um Führungen zu buchen sowie bzgl. der Anmietung von Räumlichkeiten und Preisinformationen kontaktieren Sie bitte das Museum unter folgender Email:

Im Zeitraum vom 27. Juni bis zum 9. August gibt es 50% Rabatt auf den Ticketpreis. Dieser Rabatt kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden und gilt nur für den Eintritt.

Erwachsene: 50 DKK
Kinder (unter 18 J.): Frei
Studenten: 20% rabatt
Klubmitglieder: Frei
Gruppen über 10 Personen: 20% rabatt je Person

April - Oktober: Dienstag - Sonntag 12.00 - 16.00*
November - März: Winterpause
*Montags geschlossen, jedoch nicht, wenn es ein Feiertag ist.

Weitere praktische Tipps